Unsere Geschichte

Die Entstehung der RV Bank Rhein-Haardt eG

Am 26. November 1903 wurde in Lambsheim die "Spar- und Darlehenskasse eGmuH"gegründet, die Vorläuferin der heutigen RV Bank Rhein-Haardt eG. Die Ursprünge der im Jahr 2003 fusionierten Volksbank Grünstadt eG reichen sogar bis ins Jahr 1865 zurück.

Kontinuierliches Wachstum

Es folgte eine Vielzahl von Fusionen, durch die unsere Bank im Lauf der Jahre erheblich gewachsen ist. Die folgende Tabelle führt Ihnen nur die wichtigsten Stationen unserer Geschichte aus der jüngeren Vergangenheit auf. Eine ausführliche Darstellung zeigt Ihnen unser Stammbaum.

Die Geschichte der RV Bank Rhein-Haardt eG
1865 Gründung des Vorschußvereins Grünstadt (später Volksbank Grünstadt eG)
1903 Gründung der Spar- und Darlehenskasse eGmuH in Lambsheim
1986 Fusion mit der Raiffeisen-Volksbank Heßheim eG
1997 Fusion mit der Raiffeisen-Volksbank eG in Bobenheim-Roxheim
1999 Fusion mit der Raiffeisenbank Weisenheim am Sand eG
2001 Fusion mit der Raiffeisenbank eG in Maxdorf
2003 Fusion mit der Volksbank Grünstadt eG
2003 Namensänderung in RV Bank Rhein-Haardt eG

Bilder aus unserer Geschichte

Hier sehen Sie einige historische Aufnahmen zur Geschichte der RV Bank Rhein-Haardt eG in Lambsheim. Klicken Sie zum Vergrößern einfach direkt auf das jeweilige Bild.

Modernisierung und Erweiterung

Im Jahr 1996 wurde das Gebäude der Hauptstelle komplett modernisiert und durch Aufstockung der Schalterhalle um zusätzliche Büro- und Veranstaltungsräume erweitert. Bedingt durch weitere Fusionen war das Raumangebot jedoch bald nicht mehr ausreichend, sodass Nachbargebäude erworben werden mussten. Außerdem wurden interne Abteilungen in die Gebäude der ehemaligen Hauptstellen fusionierter Banken in anderen Orten ausgelagert.