aid Ernährungsführerschein

Bereits seit 2010 unterstützt die RV Bank Rhein-Haardt eG den aid-Ernährungsführerschein. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) engagiert sich im Rahmen dieser Initiative gemeinsam mit örtlichen Partnern für die Ernährungsbildung bei Kindern.

Grundschule Studernheim

Am 28. und 30. März 2017 konnten die Kinder der dritten und vierten Klasse der Grundschule in Frankenthal-Studernheim ihren persönlichen "Ernährungsführerschein" machen. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von der Ortsgruppe der Landfrauen, vertreten durch Renate Zimmermann. Die RV Bank Rhein-Haardt eG unterstützte diese Aktion mit ca. 800 Euro.

Ein ereignisreicher Tag

Spass und praktisches Lernen statt langweiliger Theorie - so könnte man das Motto des Ernährungsführerscheins beschreiben. Die Kinder bereiteten selbst ein Buffet mit gesunden Speisen zu und stellten dieses in Gruppen vor. Zum gemeinsamen Essen wurde dann jeweils eine andere Schulklasse eingeladen.

Der Führerschein

Mit Hilfe des dabei erworbenen Wissens galt es dann, eine kleine Prüfung abzulegen - sozusagen den Ernährungs-"Führerschein" zu machen. Dieser wurde dann auch jedem Kind zusammen mit einem kleinen Präsent überreicht.