RV Bank aktuell

Aktuelle Informationen von Ihrer RV Bank Rhein-Haardt eG

Wir engagieren uns auf vielfältige Weise für die Menschen in unserer Region und die heimische Wirtschaft. Hier berichten wir über unser soziales und kulturelles Engagement, Spenden, Veranstaltungen und viele weitere Neuigkeiten Ihrer RV Bank Rhein-Haardt eG.

24. Oktober 2016: Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind das wichtigste Gut der RV Bank Rhein-Haardt eG. Sie begleiten unsere Mitglieder und Kunden im Rahmen der ganzheitlichen Beratung in allen Lebensphasen.

Im Rahmen einer Feierstunde ehrten die Vorstandsmitglieder Mathias Geisert und Thomas Sold insgesamt 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langjährige Betriebszugehörigkeiten von 10 Jahren bzw. 25 Jahren. „Der Vorstand freut sich darüber, dass uns so viele Kollegen über lange Zeit die Treue halten. Wir sehen darin auch einen Beweis für die Qualität der RV Bank Rhein-Haardt eG als Arbeitgeber“ betonte Vorstandsmitglied Thomas Sold.

Und Mathias Geisert, ebenfalls Vorstandsmitglied, ergänzte: „Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrem großen Engagement für die guten Leistungen der RV Bank Rhein-Haardt eG verantwortlich sind. Jeder Einzelne gibt in den Geschäftsstellen oder im Betriebsbereich jeden Tag sein Bestes, damit sich unsere Kundschaft fachlich und persönlich gut betreut und aufgehoben fühlt.“

Für 10-jährige Betriebszugehörigkeit wurden geehrt

Urszula Brettschneider, Leonardo Walu, Lonceny Conde, Ijadinma Enuoma, Ebot Ojong Jones, Freddy Praum, Mauel Storzum und Daniela Olivan.

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden geehrt

Renate Daniel, Andrea Benz, Katja Nagel, Sylvia Merz, Martina Völker-Jacob, Heike Wilhelmy, Thomas Bartsch, Marcel Bock, Tino Goldschmidt, Markus Fischer, Michael Schulz, Frank Geier, Gisela Hüther und Helmut Lauck.

13. Oktober 2016: Sitzbänke für den Lambsheimer Weiher

Die Ortsgemeinde Lambsheim erhielt von der Stiftung der ehemaligen RV Bank Frankenthal eG einen Betrag in Höhe von 2.000 Euro für die Anschaffung von zwei Sitzbänken und zwei Himmelsliegen für das Naherholungsgebiet Nachtweideweiher. Im Bild (v.l.): Herbert Knoll (Ortsbürgermeister Lambsheim) sowie von der RV Bank Rhein-Haardt eG Regionalmarktleiter Markus Leistner und Vorstand Mathias Geisert.

19. September 2016: Besuch im RVB-AGRARSERVICE

Über 50 Kinder der Grundschule Beindersheim besuchten die landwirtschaftliche Warenabteilung RVB-AGRARSERVICE. Der Tag unter dem Motto "Bildung rund um die Kartoffel" vermittelte den Kindern viel Wissenswertes rund um die Ernährung. Das Thema wurde vorab bereits im Unterricht behandelt und an diesem Tag um praktische Erfahrungen ergänzt.    

17. September 2016: Freiwilligentag der Metropolregion

Beim Freiwilligentag der Metropolregion am Samstag, 17. September 2016 engagierten sich auch 10 Mitarbeiter der RV Bank Rhein-Haardt eG. Gemeinsam halfen wir mit bei der Gestaltung des Außengeländes der KiTa St. Laurentius in Bobenheim-Roxheim. Es wurden 35 Tonnen Sand von Hand bewegt, Pflastersteine gelegt, gesägt, geschraubt und mehr...

17. September 2016: Nestschaukel für Bissersheim

Eine "Nestschaukel" im Wert von 1.600,- Euro für den Spielplatz der Gemeinde Bissersheim spendete die RV Bank Rhein-Haardt eG. Regionalmarktleiter Rosario Guerriero (2. v.l.) war bei der Übergabe der Spende anwesend.

8. September 2016: Spende an die Pestalozzi-Grundschule

Die Anschaffung einer neuen gemeinsamen Bühne für die Albert-Schweitzer-Schule und die Pestalozzi-Grundschule in Frankenthal wurde von der RV Bank Rhein-Haardt eG mit einer Spende in Höhe von 2.685,- Euro unterstützt. Regionalmarktleiterin Carina Heye (Mitte) überreichte den Spendenscheck.

11. August 2016: Besuch einer Delegation aus Paraguay

Eine Delegation einer Kooperative aus Paraguay war am 11. August 2016 zu Gast bei der RV Bank Rhein-Haardt eG und der landwirtschaftlichen Warenabteilung RVB-AGRARSERVICE. Der Besuch fand statt im Rahmen einer zweiwöchigen Studienreise für angehende Führungskräfte in Zusammenarbeit mit der Akademie Deutscher Genossenschaften.

21. und 22. Juli 2016: Soziales Projekt unserer Auszubildenden

Wie jeder Ausbildungsjahrgang haben auch wir in diesem Jahr ein soziales Projekt durchgeführt. Wir konnten für den "Ambulanten Dienst für Kinder- und Jugendhilfe Frankenthal" zwei gemeinsame Ferientage organisieren, die ohne unsere Unterstützung nicht stattgefunden hätten.

Wir waren am 21. Juli 2016 mit den Kindern und Begleitpersonen im Kid´s Inn in Frankenthal und am 22. Juli 2016 im Herzogenriedpark in Mannheim. Die Kinder hatten viel Spaß, weshalb die zwei Tage sehr schnell und harmonisch vergingen. Als kleine Erinnerung hat jedes Kind eine Tasche mit Überraschungen von unserer Jugendbank, der moneyisland überreicht bekommen.

Uns wurde als kleines Dankeschön ein selbstgemaltes Bild von allen Kindern übergeben.
Das verbleibende Geld in Höhe von ca. 500,00€ möchten wir in Form eines Schecks zur freien Verfügung stellen.

Unser Fazit ist ein gelungenes Projekt, mit glücklichen Kindern :-)

12. Juli 2016: Hauptgewinnerin beim Gewinnsparen

Eine Reise nach Sansibar gewann Helene Schneider aus Erpolzheim. Finanzberater Adalbert Blanik und Regionalmarktleiter Markus Leistner überreichten Ihr den Gewinn.

9. Juli 2016: Spende an die Kindertagesstätte Heßheim

Die Anschaffung einer großen Kletterwand und eines Multifunktions-Turn- und Klettergerätes für die Kindertagesstätte Heßheim wurde von der RV Bank Rhein-Haardt eG mit einer Spende in Höhe von 2.000,- Euro unterstützt. Die offizielle Übergabe der Spende erfolgte im Rahmen des Sommerfestes durch Regionalmarktleiter Markus Leistner und Finanzberater Michael Grimm.

17. Juni 2016: Hauptgewinner beim Gewinnsparen

Erneut erhielt ein Kunde der RV Bank Rhein-Haardt eG einen Hauptgewinn beim Gewinnsparen. Isuf Alaj aus Frankenthal freute sich über 25.000 Euro bei der Juni-Auslosung. Sven Heene (Finanzberater) und Regionalmarktleiterin Carina Heye überbrachten ihm die frohe Botschaft.

16. Juni 2016: Wechsel in der Aufsichtsratsspitze

Eine neue Weichenstellung gab es in der Aufsichtsratsspitze der RV Bank Rhein-Haardt eG. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Wolfgang Nied, nach der konstituierenden Sitzung des neuen Gremiums am 16. Juni bekannt gab, stellte Jürgen Steiner (Frankenthal) seinen Posten als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender „aus persönlichen Gründen“ zur Verfügung. Der 62jährige selbständige Landwirtschaftsmeister, der weiterhin dem Aufsichtsratsgremium angehört und bei der Vertreterversammlung am 1. Juni für weitere drei Jahre gewählt wurde, ist seit 1982 im Aufsichtsrat und war seit 2003 stellvertretender Vorsitzender.

Als seine Nachfolgerin wurde Sonja Merkel (Kleinniedesheim) durch das Gremium einstimmig zur neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Die 34jährige Diplom-Betriebswirtin gehört seit 2008 dem Aufsichtsrat der drittgrößten Pfälzer Genossenschaftsbank an. Sie führt gemeinsam mit ihrem Mann das „Weingut Merkel“ in Kleinniedesheim.

1. Juni 2016: Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2015

Die Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2015 fand am Mittwoch, 1. Juni 2016 im CongressForum Frankenthal statt. Mathias Geisert, Vorstand der RV Bank Rhein-Haardt eG, begrüßte als Versammlungsleiter über 210 Vertreter und viele weitere Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem weiteren Kundenkreis. Anschließend berichteten Vorstand und Aufsichtsrat über das vergangene Jahr und gaben einen Ausblick auf 2016.

3. Mai 2016: Kindergartenbesuch in Bobenheim-Roxheim

Am 3. Mai 2016 besuchten 20 Kinder des Edith-Stein-Kindergartens in Bobenheim-Roxheim die Geschäftsstelle der RV Bank. Der Tag begann mit einer kurzen Geschichte über die Entstehung des Geldes und zwei Filmen rund um das Thema Geld. Nach einem kleinen Frühstück führte unsere Mitarbeiterin Jennifer Gräf den Kindern u.a. unseren Münzzählautomat vor, der von den "Kleinen" neugierig bestaunt wurde. Zum Abschluss ging es dann noch in den Tresorraum.

Sie möchten ebenfalls mit einer Grundschulklasse oder einer Kindergartengruppe eine unserer Geschäftsstellen besuchen? Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

21. April 2016: Hauptgewinner beim Gewinnsparen

Je ein VIP-Paket für das Musical "Bodyguard" in Köln für 2 Personen gewannen bei der letzten Verlosung des Gewinnsparvereins die Eheleute Fusser aus Birkenheide sowie Günther Neu aus Eisenberg.

2. März 2016: Bürgerbus für die VG Lambsheim-Heßheim

Ein Fahrzeug im Wert von ca. 23.000 Euro erhielt der Beirat für ältere Menschen (Seniorenbeirat) der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim. Der neunsitzige Transporter soll als Bürgerbus eingesetzt werden. Der Fahrplan wird künftig im Amtsblatt veröffentlicht. Mathias Geisert und Thomas Sold, Vorstandsmitglieder der RV Bank Rhein-Haardt eG, überreichten das Fahrzeug an Michael Reith (Bürgermeister der Verbandsgemeinde) sowie Herrn Lüttinger und Frau Wegmann als Vertreter des Seniorenbeirats.

MitgliederForen 2016 - Ehrung langjähriger Mitglieder

Im Rahmen der MitgliederForen in Dirmstein, Wattenheim und Lambsheim berichteten Mathias Geisert und Thomas Sold (Vorstandsmitglieder der RV Bank Rhein-Haardt eG) über das abgelaufene Geschäftsjahr und gab einen Ausblick auf 2016. Außerdem wurden langjährige Mitglieder der Genossenschaft für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Abgerundet wurden die Abende mit einer Weinverkostung durch die Jungwinzer-Gruppe "Generation Pfalz" sowie durch die Pfälzer Band "Gitarrenhelden".

16. Februar 2016: Bilanzpressekonferenz (Geschäftsjahr 2015)

Bei einem Pressegespräch am 16. Februar 2016 schauten die beiden Vorstandsmitglieder Mathias Geisert und Thomas Sold auf ein trotz schwieriger Rahmenbedingungen erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. Dabei betonten beide, dass diese erfreuliche Entwicklung "Ergebnis einer tollen Teamleistung sei, angeführt bis Jahresende vom mittlerweile in Ruhestand getretenen Vorstandsvorsitzenden Kuno Merk."

2. Februar 2016: Hauptgewinn für Lions Adventskalender

Der Advents-Kalender des Lions Club Grünstadt wird alljährlich zur Adventszeit verkauft und bietet vom 1. bis zum 24. Dezember täglich attraktive Gewinnchancen. Der Verkaufserlös des Kalenders wird für wohltätige Zwecke in der Region verwendet.

Der Hauptgewinn, ein Verwöhnaufenthalt für zwei Personen im Romantik-Hotel "Alte Vogtei" im Wert von rund 1.200 Euro, wurde von der RV Bank Rhein-Haardt eG zur Verfügung gestellt. Glückliche Gewinner im Jahr 2015 waren die Eheleute Gabriele Witt-Eßwein und Michael Eßwein.

Ältere Artikel im Archiv

Berichte aus früheren Jahren können Sie in unserem Archiv abrufen.