RV Bank aktuell

Aktuelle Informationen von Ihrer RV Bank Rhein-Haardt eG

Wir engagieren uns auf vielfältige Weise für die Menschen in unserer Region und die heimische Wirtschaft. Hier berichten wir über unser soziales und kulturelles Engagement, Spenden und Sponsoring sowie Veranstaltungen und viele weitere Neuigkeiten Ihrer RV Bank Rhein-Haardt eG.

2. Juli 2019: Spende für das Deutsche Kartoffelmuseum

Eine Spende in Höhe von 5.000 Euro erhielt das Deutsche Kartoffelmuseum in Fußgönheim von der RV Bank Rhein-Haardt eG. Vorstand Mathias Geisert überreichte die Spende an den ersten Vorsitzenden Dr. Ludwig von Heyl sowie die beiden Stellvertreter Paul Platz und Johannes Zehfuß. Die Spende wird für die geplante umfangreiche Neugestaltung der Ausstellungsräume verwendet.

Spende für das Deutsche Kartoffelmuseum

Von links: Paul Platz, Mathias Geisert, Dr. Ludwig von Heyl und Johannes Zehfuß.

19. Juni 2019: Spende für Kita Löwenzahn

Die RV Bank Rhein-Haardt eG hat die Kindertagesstätte Löwenzahn in Kirchheim mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro unterstützt. Das Geld wird für die Neugestaltung des Außengeländes verwendet, geplant ist hier u.a. eine "Experimentierecke".

Am Tag der offenen Tür des Kindergartens überreichte Regionalmarktleiter Ronni Mayer die Spende. Nach den Sommerferien soll alles fertig sein, damit die Kinder direkt loslegen können!

Spende für Kindertagesstätte Löwenzahn
12. Juni 2019: Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Die Ehrung unserer diesjährigen Betriebsjubilare erfolgte am 12. Juni bei einem gemeinsamen Abendessen im Gutsausschank Petri in Herxheim am Berg.

Die Vorstandsmitglieder Mathias Geisert und Thomas Sold ehrten 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeiten von 10, 25 und sogar 40 Jahren. „Der Vorstand freut sich darüber, dass uns so viele Kollegen über lange Zeit die Treue halten. Wir sehen darin auch einen Beweis für die Qualität der RV Bank Rhein-Haardt eG als Arbeitgeber“, betonte Thomas Sold.

Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Von links: Thomas Sold (Vorstand), Ralf Weber, Andreas Reif (Bereichsleiter Vorstandsstab), Dominik Tietz, Julia Petrasch, Harald Wick, Andrea Eckstein, Julian Schönen, Stefan Schmitt, Carola Wüst, Beate Vogel, Nicole Weis-Kirsch, Steffen Pfarr (Betriebsratsvorsitzender), Christiane Uhrich, Sigrid Zengerle und Mathias Geisert (Vorstand)

12. Juni 2019: Verabschiedung in den Ruhestand

Zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RV Bank Rhein-Haardt eG gehen im Jahr 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. Die offizielle Verabschiedung durch die Geschäftsleitung fand am 12. Juni im Gutsausschank Petri in Herxheim am Berg statt.

Wir danken Elsbeth Fiebig, Barbara Grimm, Gaby Klein, Harry Litwitz und Rüdiger Ringelspacher für die jahrelange Treue.

Verabschiedung in den Ruhestand
7. Juni 2019: Überwältigende Mehrheit für die Fusion

Die RV Bank Rhein-Haardt eG und die Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG gestalten ihre Zukunft gemeinsam: Nachdem am 5. Juni 2019 die Vertreterversammlung der RV Bank Rhein-Haardt eG in Frankenthal bereits für den Zusammenschluss gestimmt hatte, fassten nun auch die Vertreter der Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG bei der Vertreterversammlung am 6. Juni 2019 in der Speyerer Stadthalle einstimmig den Fusionsbeschluss. Das neue Institut firmiert künftig unter dem Namen Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG.

Vertreterversammlung der RV Bank Rhein-Haardt eG
29. Mai 2019: Spende für Luftfahrtverein Grünstadt

Die Grundüberholung eines Motorseglers unterstützte die RV Bank Rhein-Haardt eG mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Die Instandsetzung des Flugzeugs wird ausschließlich von Vereinsmitgliedern in freiwilliger Arbeitsleistung durchgeführt. Dieses besondere ehrenamtliche Engagement würdigte Regionalmarktleiter Ronni Mayer bei der Übergabe der Spende an Schriftführer Nils Brand (links im Bild) und Ernst Eymann, Präsident des Luftsportverbandes Rheinland-Pfalz e.V.

Spende für den Luftfahrtverein Grünstadt und Umgebung e.V.
Spende für den Luftfahrtverein Grünstadt und Umgebung e.V.
28. Mai 2019: Spende für Gemeindebücherei Weisenheim

Eine Spende in Höhe von 2.500 Euro erhielt die Gemeindebücherei Weisenheim am Sand von der RV Bank Rhein-Haardt eG. Der Betrag wird für die Anschaffung von Medien verschiedenster Art verwendet, darunter auch digitale Medien. Diese spielen in der heutigen Zeit auch für eine klassische Bücherei eine immer größere Rolle. Vorstand Mathias Geisert überreichte die Spende gemeinsam mit Regionalmarktleiter Markus Leistner. Der Betrag wurde übrigens aus Mitteln des Gewinnsparvereins zur Verfügung gestellt.

Spende für Gemeindebücherei Weisenheim am Sand
23. Mai 2019: Spende für "Retter auf vier Pfoten"

Seit rund 40 Jahren hat die Feuerwehr Frankenthal eine Rettungshundestaffel, deren Aufgabe es ist, vermisste Menschen zu finden. Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute trainieren regelmäßig mit ihren vierbeinigen Kollegen den Ernstfall. Da nicht alle Kosten erstattet werden, ist die Feuerwehreinheit auf Spenden angewiesen. Einen Betrag von 1.500 Euro haben die Retter von der RV Bank Rhein-Haardt eG erhalten. Regionalmarktleiter Markus Leistner zeigte sich bei der Spendenübergabe beeindruckt von den außergewöhnlichen Fähigkeiten der Rettungshunde. Diese werden übrigens nicht nur bei Vermisstenfällen in der Region benötigt, sondern waren auch schon in Armenien, Mexiko und der Türkei im Einsatz.

21. Mai 2019: Defibrillator für Bockenheim

Einen weiteren Defibrillator im Wert von rund 1.500 Euro konnte die Gemeinde Bockenheim dank einer Spende der RV Bank Rhein-Haardt eG anschaffen. Regionalmarktleiter Ronni Mayer (links im Bild) und Finanzberater Dennis Ungefehr überreichten die Spende im Rahmen einer Sitzung des Gemeinderates an den ersten Beigeordneten Wieland Benß.

RV Bank Rhein-Haardt eG spendet einen Defibrillator für Bockenheim
17. Mai 2019: Neue Kita für Maxdorf

Die Einrichtung der neuen Kindertagesstätte "Löwenherz" in Maxdorf wurde von der RV Bank Rhein-Haardt eG mit einer Spende über 1.500 Euro für die Anschaffung einer Kinderküche unterstützt. Die Leitung der Kita übernimmt Rainer Pfundstein (links im Bild), der bisher für die Jugendarbeit in Maxdorf zuständig war. Im Rahmen der Eröffnungsfeier bedankte er sich ganz herzlich für die großzügige Spende bei Markus Leistner, Regionalmarktleiter der RV Bank Rhein-Haardt eG.

14. Mai 2019: Neues Outfit für die U10-Tennismannschaft

Outfit-Sponsoring für die U10-Tennismannschaft 2019 des PTC Grünstadt!

Die U10-Tennismannschaft des Park-Tennisclub Grünstadt wurde von der RV Bank Rhein-Haardt eG mit einheitlichen Outfits ausgestattet.  Mit diesem Sponsoring unterstützen wir die Mannschaft dabei, ihren Teamgeist und ihren Zusammenhalt auch nach außen auf dem Platz zu zeigen.

Wir sind sehr stolz auf dieses sportliche und starke Team und drücken weiterhin die Daumen für das Ziel, in diesem Jahr in der U10 den Meistertitel zu holen!

10. Mai 2019: Himmelsliegen für das Freibad Hettenleidelheim

Mit einer Spende von 1.800 Euro an den Förderverein des Schwimmbades Hettenleidelheim ermöglichte die RV Bank Rhein-Haardt eG die Anschaffung von zwei Himmelsliegen. Vorstand Mathias Geisert unterstrich in seiner Ansprache die zentrale Bedeutung des sozialen Engagements für die RV Bank Rhein-Haardt eG als regional verwurzeltes Kreditinstitut. „Wir sind nicht einfach nur eine Bank, sondern möchten auch einen Beitrag zur Erhöhung der Lebensqualität für die Menschen in unserer Region leisten“ erläuterte er. Ortsbürgermeister Steffen Blaga bedankte sich ganz herzlich für die großzügige Spende und betonte dabei, dass gerade kleinere Gemeinden meist nur mit der Unterstützung von Sponsoren in der Lage seien, attraktive Angebote wie beispielsweise Schwimmbäder für die Bevölkerung zur Verfügung zu stellen. Ebenso würdigte er das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder des Fördervereins, die mit unermüdlichem Arbeitseinsatz ebenfalls wesentlich zur Aufwertung des Freibades beitragen.   

RV Bank Rhein-Haardt eG spendet Himmelsliegen für das Freibad Hettenleidelheim
11. April 2019: Apfelspende an den Kiwanis Club Grünstadt

Bereits seit 10 Jahren gibt es die Apfel-Aktion des Kiwanis Club Grünstadt-Leiningerland. Alle 15 Kindergärten im Einzugsgebiet des Clubs erhalten dadurch das ganze Jahr über frische Äpfel aus regionaler Erzeugung geliefert. Diese Aktion wird von der RV Bank Rhein-Haardt eG jährlich mit einer Spende von 1.000 Euro unterstützt. Die Spendenübergabe fand am Donnerstag, 11. April 2019 im Obsthof Puder in Laumersheim statt, der auch die Äpfel liefert. Als Vertreter der Bank nahm Regionalmarktleiter Ronni Mayer (2. von links) an der Veranstaltung teil.

Spende der RV Bank Rhein-Haardt eG für die Apfel-Aktion des Kiwanis Club Grünstadt-Leiningerland
9. April 2019: Purer Fahrspaß

Wendig und rundum schnittig: Ganz ohne Extra-Einsatz gab es bei der Dankes-Zusatzziehung des Gewinnsparvereins die Chance auf einen von 40 MINI One. Nicol Wiesener darf sich glücklich schätzen: Sie hat eines der begehrten Fahrzeuge gewonnen. Regionalmarktleiter Markus Leistner (links im Bild) und Vorstand Mathias Geisert (rechts) gratulierten der Gewinnerin ganz herzlich. 

Bereits Anfang April konnte Frau Wiesener das Fahrzeug direkt beim Hersteller in München in Empfang nehmen. Zusammen mit den übrigen Gewinnern erlebte sie dort außerdem eine Werksführung und ein gemeinsames Abendessen.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen und ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort.   

22. Februar 2019: Adventskalender des Soroptimist Club

Einen Verwöhn-Aufenthalt für 2 Personen im Wert von ca. 1.200 Euro im Romantikhotel Richtershof an der Mosel erhielt Agnes Josy aus Frankenthal. Wie schon seit vielen Jahren wurde der Hauptgewinn der Adventskalender-Aktion des Soroptimist Club Frankenthal auch diesmal wieder von der RV Bank Rhein-Haardt eG zur Verfügung gestellt.

Adventskalender des Soroptimist Club Frankenthal
21. Februar 2019: Spende für Altertumsverein Frankenthal

Eine Spende von 2.500 Euro erhielt der Frankenthaler Altertumsverein e.V. von der RV Bank Rhein-Haardt eG. Der Kontakt zum Verein entstand im Zuge der Planungen für den Neubau eines Verwaltungsstandortes der Bank am Jahnplatz im Frankenthal.

Spende an den Altertumsverein Frankenthal

Bereichsleiter Andreas Reif (rechts) überreichte die Spende als Vertreter der Bank an Bernd Leidig (1. Vorsitzender des Frankenthaler Altertumsvereins e.V.).

Januar und Februar 2019: MitgliederForen

Im Rahmen unserer Mitgliederforen wurden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue zur RV Bank Rhein-Haardt eG ausgezeichnet. Außerdem berichtete der Vorstand über das vergangene Geschäftsjahr und gab einen Ausblick auf 2019.

25. Januar 2019: Adventskalender des Lions Club Grünstadt

Über einen Aufenthalt für 2 Personen im Wert von ca. 1.200 Euro im Romantikhotel Richtershof an der Mosel freuen sich Heidi und Heiner Kronemayer aus Obrigheim. Wie schon seit vielen Jahren stellte die RV Bank Rhein-Haardt eG auch diesmal wieder den Hauptgewinn für den Adventskalender des Lions Club Grünstadt zur Verfügung. Der Reinerlös von rund 12.000 Euro aus der mittlerweile 14. Kalender-Aktion des Vereins wird alljährlich für soziale Zwecke gespendet.

Adventskalender des Lions Club Grünstadt 2019

Ronni Mayer (links), Regionalmarktleiter der RV Bank Rhein-Haardt eG, überreichte den Gewinn zusammen mit Klaus Schwab und Dr. Arnd Reinefeld als Vertreter des Lions-Club.

1. Januar 2019: Unser neuer Mitarbeiter Philipp Hilbert

Guten Tag, mein Name ist Philipp Hilbert. Ich bin 28 Jahre alt, bald verheiratet und freue mich, künftig in der Filiale Frankenthal (Speyerer Straße) als Finanzberater für Sie im Einsatz zu sein.

Philipp Hilbert
27. Dezember 2018: Spende für Weihnachtsglanz in Flomersheim

Im Rahmen der Aktion "Weihnachtsglanz für Flomersheim" erhielt die Gemeinde Flomersheim von der RV Bank Rhein-Haardt eG eine Spende in Höhe von 2.300 Euro. Zu dieser Spendenaktion hatten Ortsvorsteherin Heike Haselmaier sowie Bernd Knöppel, Beigeordneter der Stadt Frankenthal, aufgerufen. Insgesamt konnten Spenden von ca. 4.600 Euro erworben werden, mit denen der Frankenthaler Ortsteil in der Weihnachtszeit an verschiedenen Stellen festlich beleuchtet wurde.

"Es freut mich außerordentlich, dass sich die RV Bank Rhein-Haardt eG an unserer Spendenaktion mit einem Geldbetrag von 2.300 Euro beteiligt", erklärte Heike Haselmaier anlässlich der Spendenübergabe durch Mathias Geisert, Vorstand der RV Bank.

von links: Heike Haselmaier, Ortsvorsteherin der Gemeinde Flomersheim, Mathias Geisert, Vorstand der RV Bank Rhein-Haardt eG und Bernd Knöppel, Beigeordneter der Stadt Frankenthal.

19. Dezember 2018: Spende für NetzwerkHilfe Maxdorf

Mit einer Spende von 2.500 Euro wird das Gesundheitsteam der NetzwerkHilfe in Maxdorf von der RV Bank untertsützt. Die Spende wird verwendet um für bedürftige Mitmenschen eine hydraulische Liege, Bodenmatten für Kurse, Übungs- und Anschauungspuppen, Stillkissen und Verbrauchsmaterialien zur Verfügung stellen zu können. Bei einer vorweihnachtlichen Feier im "Haus im Horst" wurde die Spende von Frau Biedinger und Herr Leistner als Vertreter der Bank an Frau Dengler, Leiterin des Gesundheitsteams, übergeben.

Spende für die NetzwerkHilfe in Maxdorf

von links: Susanne Dengler, Ute Ropeter und Markus Leistner.

13. Dezember 2018: Weihnachtsspenden in Höhe von 25.000 Euro

Auch zum Weihnachtsfest 2018 engagierte sich die RV Bank Rhein-Haardt eG wieder mit großzügigen Spenden für soziale Zwecke. Diesmal unterstützten wir die fünf ökumenischen Sozialstationen in der Region mit insgesamt 25.000 Euro. Die offizielle Übergabe der Spenden erfolgte am 13. Dezember 2018.

Spende zu Weihnachten an die Sozialstationen in der Region
4. Dezember 2018: Spende an Käthe-Kollwitz-Schule

Für die Neugestaltung des Pausenhofs der Käthe-Kollwitz-Schule soll die Spende in Höhe von 1.500 Euro verwendet werden. "Unser Schulhof sollte den Schülerinnen und Schülern mehr bieten als Bäume und in die Jahre gekommene und teilweise kaputte Spielgeräte.", sagte Schulleiter Gisbert Räuber bei der Übergabe der Spende durch Ronni Mayer (Regionalmarktleiter der RV Bank) und Jugendmarktbeauftragte Andrea Eckstein. Im Rahmen des neuen Projektes sollen Spielgeräte mit Klettervorrichtung, einem Sprossenaufgang und einer Rutschstange errichtet werden.

Spende an Käthe-Kollwitz-Schule

Von links: Ronni Mayer, Andrea Eckstein, Gisbert Räuber.

20. November 2018: 2. Teilabschnitt für das RAIFFEISEN QUARTIER

Die RV Bank Rhein-Haardt eG errichtet in der Ortsmitte von Maxdorf in drei Teilabschnitten ein neues Wohn- und Geschäftsquartier mit attraktiven Büro- und Praxisräumen zur Miete sowie exklusiven Wohnungen zum Kauf. Der offizielle Start für den zweiten Teilabschnitt fand am Dienstag, 20. November 2018 statt.

RAIFFEISEN QUARTIER

Bild oben (von links): Jochen Guhmann (Architekt), Thomas Sold und Mathais Geisert (Vorstand der RV Bank Rhein-Haardt eG) und Christian Franke (Teamleiter Facility Management der RV Bank Rhein-Haardt eG.

15. November 2018: Spenden an unsere Partnerschulen

Auch in diesem Jahr erhielten die 15 Partnerschulen der moneyisland Jugendbank wieder jeweils eine Spende über 700 Euro. Insgesamt wurden somit 10.500 Euro vergeben. Die offizielle Übergabe erfolgte am 15. November 2018. Im Gespräch mit den Vertretern der Schulen zeigte sich auch die Vielfalt der Projekte, denen die Spendengelder zugeführt werden. Neben dem großen Thema Digitalisierung haben die Schulen noch viele weitere Herausforderungen zu bewältigen wie zum Beispiel Schüleraustausch-Projekte oder die Unterstützung von Schülern, die nur über geringe finanzielle Mittel verfügen.

Partnerschulen der moneyisland Jugendbank der RV Bank Rhein-Haardt eG
14. November 2018: Mobiles Bezahlen per Smartphone

An der Kasse mit dem Smartphone kontaktlos bezahlen? Das ermöglicht die RV Bank Rhein-Haardt eG ab sofort. Hierzu haben die deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken sämtliche ihrer Kartenprodukte, also die girocard sowie die Mastercard und Visa-Karte, in der VR-BankingApp digitalisiert. „Die Nutzung des Smartphones gehört für viele Verbraucher zum Alltag. Wir freuen uns, unseren Kunden und Mitgliedern das Bezahlen auch über dieses Medium zu ermöglichen und erweitern damit das Portfolio der Bezahlmöglichkeiten um innovative Lösungen“, so Mathias Geisert, Vorstand der RV Bank Rhein-Haardt eG.

29. Oktober 2018: Flipchart für Senioren-Computerclub

Einen Flipchart im Wert von rund 100 Euro für Schulungen und Veranstaltungen erhielt der Senioren-Computer-Club (SCC) in Bobenheim-Roxheim von der RV Bank Rhein-Haardt eG. Thomas Bartsch (links im Bild) überreichte als Vertreter der Bank die Spende. Karl Först, der als Tutor den Club betreut, unterstrich die große Bedeutung dieses Engagements in Zeiten der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung vieler Lebensbereiche.

23. Oktober 2018: Großer Schritt in die Zukunft

Zwei starke Genossenschaftsbanken planen einen großen Schritt in Richtung Zukunft. Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG und die RV Bank Rhein-Haardt eG nehmen Fusionsgespräche auf.

von links: Winfried Szkutnik, Till Meßmer, Jürgen Kappenstein, Dirk Borgartz, Rudolf Müller, Reinhard Oelbermann, Sonja Merkel, Christine Herold, Mathias Geisert und Thomas Sold.

14. September 2018: Hauptgewinner beim Gewinnsparen

Über einen Hauptgewinn von 5.000 Euro beim Gewinnsparen freute sich Karl Dieter Klein aus Hettenleidelheim. Kundenberaterin Cäcilia Hartl besuchte den glücklichen Gewinner und überreichte ihm den symbolischen Gewinnscheck.

22. August 2018: Besuch aus Paraguay

Eine ca. 30-köpfige Delegation aus verschiedenen Kooperativen aus Paraguay war zu Gast bei der RV Bank Rhein-Haardt eG in Lambsheim und der landwirtschaftlichen Warenabteilung RVB-AGRARSERVICE. Der Besuch fand im Rahmen einer zweiwöchigen Studienreise für angehende Führungskräfte in Zusammenarbeit mit der Akademie Deutscher Genossenschaften statt.

Besuche dieser Art unterstützen wir bereits seit vielen Jahren, so konnten wir bereits Gäste aus Brasilien, Armenien, Indonesien, China, Nepal und Paraguay bei uns begrüßen und uns gemeinsam über unsere genossenschaftlichen Werte austauschen.

20. August 2018: Preisverleihung "Sterne des Sports"

Jeweils einen "Stern des Sports" in Bronze sowie eine Spende erhielten der TUS Altleiningen, der TSV Carlsberg und die Hockeyabteilung des VfR Grünstadt als Auszeichnung für herausragende Projekte von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung.

Sterne des Sports 2018
14. August 2018: Projekt RVB Wildbienenweide

Im Rahmen eines Naturschutzprojektes bezog am 14. August 2018 das erste Wildbienenhotel seinen Platz auf einer Blühwiese in der Nähe des RVB-AGRARSERVICE in Beindersheim.

13. Juli 2018: Ortsranderholung Maxdorf

Auch in diesem Jahr war die RV Bank Rhein-Haardt eG bei der Ortsranderholung in Maxdorf wieder vor Ort. Die weit über 200 teilnehmenden Kinder freuten sich über unser Glücksrad, jede Menge Geschenke und wegen der sommerlichen Temperaturen ganz besonders über zwei Kugeln Eis für jeden.