Unsere Kontomodelle für Privatkunden

Girokonto - Kontomodelle für Privatkunden

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die RV Bank Rhein-Haardt eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.

  1. Beim VR-Privat KlassikKonto: Ausführung eines Dauerauftrages zzgl. 0,25 Euro.
  2. Jeweils eine kostenlose Karte pro Konto.
  3. Zwei Karten inklusive.
  4. Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Verkehrsmittel-Unfallversicherung, Auslands-Schutzbrief-Versicherung, Reise-Service-Versicherung.

Gültig ab 1. Februar 2015 (Angebot freibleibend, Änderungen und Irrtum vorbehalten).

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Preise in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Buchungspreise werden nur berechnet, wenn die Buchung im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgt.

Entgelte für die Einrichtung, Änderung und vorübergehende Aussetzung von Daueraufträgen werden nur berechnet, wenn eine Beauftragung durch den Kunden erfolgt ist. Die Löschung von Daueraufträgen ist kostenlos.

Wir bepreisen nur Buchungen, die fehlerfrei durchgeführt wurden. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.